Philosophie
Ayurveda
Anwendungen
Kontakt
Referenzen
Gutscheine
Lieblinks

Ölmassagen haben eine außerordentlich positive Wirkung auf das menschliche Immunsystem, da sie die Produktion der Immunstoffe unterstützt. Ebenso wird die Produktion von Hormonen gefördert, die zur Verjüngung des Organismus dienen.

Durch regelmäßige Ölanwendungen werden angesammelte Schlackstoffe abgebaut und die Stoffwechselfunktionen aktiviert.

 

Abhyanga – Ganzkörper-Ölmassagen "Namaste und Omkara"

Wohlgefühl und Gesundheit durch diese Massagen, sie regen Ihren Kreislauf an, beruhigen Ihr Nervensystem und kräftigen Ihre Muskulatur. Natürliche, hochwertige Pflanzenöle verschönern von innen und außen. Sie dringen tief in die Haut ein, fördern die Durchblutung und Zellerneuerung, ihre Fettschwebstoffe leiten Gifte sanft aus dem Körper.

 

Ayurvedische Rückenmassage

Die ayurvedische Rückenmassage ist eine wohltuende, entspannend wirkende Massage, die eine große Wirkung auf den gesamten Organismus hat. 

Durch den ständigen Wechsel von speziellen Massagengriffen und Ausstreichungen erzielt man eine Entspannung des gesamten Körpers, die Muskulatur wird gelockert und eventuelle Einlagerungen in der Muskulatur können aufgelöst werden.

 

Padabhyanga – ayurvedische Bein-Fußmassage

Eine wirkungsvolle Massagetechnik mit speziellen Griffen und Ausstreichungen an den Füßen, den Waden und den Knien. Ergänzt werden die Griffe von speziellen Dehnungen im Fußbereich. 

Die Fußmassage regt alle Organe des Körpers an und fördert einen Zustand tiefer Entspannung, in dem sie im gesamten System ein Gefühl von vollkommenem Wohlbefinden erzeugt. 

Das Massieren der Beine energetisiert den Bauch, das Becken und Dickdarm, regt den Kreislauf an und fördert die Fruchtbarkeit. Nach Ayurveda wird diese Behandlung besonders bei Stress, Schlaflosigkeit, geistiger Erschöpfung und innerer Unruhe empfohlen.

 

Mukabhyanga, die ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage

Die Mukabhyanga ist eine sehr schöne und wohltuende Massage, die der Hautpflege, der Entspannung und Beruhigung dient. Der Kopf wird im Ayurveda als „Tor zum Himmel" bezeichnet, durch das wir unsere wahre Natur erfahren. Die Massage des Kopfes öffnet dieses innere Tor weit und lässt uns die wohltuenden, befreienden und entspannenden Geschenke des Himmels empfangen. 

Folgende Wirkungen können erzielt werden: Entspannung in der planenden Gehirnaktivität und Übergang in die genuss-orientierte Ebene; Verbesserung der inneren und äußeren Stabilität; Entspannung des Kiefers und Kaumuskels. 

Es wird aber auch das Hormonsystem über die Hirnanhang- und Zwirbeldrüse beeinflusst. Insgesamt erfolgt eine Harmonisierung von Augen, Lunge, Herz, Gehirn, Dickdarm und Magen. Man kann also sagen, dass mit Hilfe dieser Massage alle Körperorgane und die Psyche des Menschen positiv beeinflusst werden können.

Shirodhara – Stirnguß

Öl fließt langsam über Ihre Stirn, löst Verspannungen und lässt Sie einen tiefen Zustand von Losgelöstheit erfahren.

 

bullet

Kopf-Gesicht-Nackenmassage und Stirnguss

bullet

Ganzkörper-Synchron-Massage und Stirnguss

bullet

Rückenmassage und Stirnguss

 

bulletZur Preisübersicht und Gutscheinanforderung
 
Ayurverde - Ute Bärenklau
Im Steinetz 13 - 63834 Sulzbach/Main -
Tel.: 06028-99 86 56 - utebaerenklau@ayurverde.de
Impressum ⋅ Datenschutz